Sportgemeinschaft Niederlehme 1912 e.V.

KONTAKT | ANFAHRT | IMPRESSUM

 

 

FORUM
FOTOALBUM
LIGENMANAGER
 

Home

 

SGN auf FACEBOOK

 
Fußball
Tischtennis
Laufen
Allgem. Sportgruppe

Der Verein
100 Jahre SGN
Vereinschronik
Unsere Gemeinde
Sponsoren

Fanartikel
Gästebuch

FACEBOOK

SG Niederlehme
auf Facebook


W I L L K O M M E N

Besucher seit 15.03.08


Echte Frauen spielen Fußball!

SGN-Damen suchen Verstärkung


 

 

Halbjahresrückblick 1. Männer

Hallo Freunde des runden Leders,
unser Coach Stephan Rosenberg hat sich wieder die Mühe gemacht und hat das vergangene halbe Jahr ausgewertet. Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen des Rückblicks:

Der 16te Spieltag der Saison 2016/2017 liegt hinter uns und damit ist die erste Halbserie der laufenden Saison beendet. Auch in diesem Jahr nehmen wir uns die Zeit auf diese zurückzuschauen.

Im Sommer 2016 gab es im Kader der "Ersten" einige Veränderungen. Thomas Penka verließ die SGN kurzfristig in Richtung des Ortsnachbarn aus Wernsdorf. Andreas Tscherch hatte den Wunsch etwas kürzer zu treten und sich vorrangig in unserer Zweiten zu engagieren. Diesen Abgängen standen aber auch Zugänge gegenüber. Mit Arthur Kammler, von der Frankonia aus Wernsdorf, schloss sich ein gänzlich neues Gesicht der SGN an. Paul Schadetzky, kehrte nach einem Jahr beim SV Zernsdorf wieder zur SGN zurück. Pascal Lietzmann, der bis dahin ein halbes Jahr nur im Trainingsbetrieb mitwirken konnte, war auch endlich spielberechtigt. Als letzter Zugang kehrte Thommy Klatt nach Verletzungspause und anderen zeitintensiven Verpflichtungen zurück in den Kader.

In der fünfwöchigen Vorbereitung erarbeitete sich das Team die nötigen Grundlagen. Dabei wurde in den Trainingseinheiten und Vorbereitungspartien sehr konzentriert und intensiv gearbeitet. Sehr erfreulich war, dass man das Gefühl hatte, jeder wolle sich mehr einbringen. Durch die gute Stimmung und das "Mehr" an Einsatz rückte das Team noch enger zusammen. Gründe und Entwicklungen die sich rückblickend im Endergebnis der Hinrunde wiederspiegeln sollten.

Der Saisonstart glückte. Die ersten sechs Pflichtspiele (inkl. Pokal) konnten alle gewonnen werden. Am 6. Spieltag gab es den ersten kleinen Dämpfer. Das Spitzenspiel beim damaligen Tabellenführer ging mit 1:2 verloren. Eine Niederlage die aber schnell und ohne Nachwirkungen weggesteckt wurde.Besser als in der letzten Saison verkraftete das Team die Ausfälle von etatmäßigen Stammkräften. Der verbreiterte Kader und die positiven Entwicklungen eines jeden Einzelnen wurden als Gründe dafür ausgemacht. Die Zugänge von Kammler auf der Torwartpostion sowie Lietzmann, Klatt und Schadetzky im Defensivbereich erwiesen sich als echte Glücksfälle. Das Team präsentierte sich in der Hinrunde als stabile geschlossene Einheit in der jeder seine individuellen Aufgaben so löste, dass die SGN dieses Halbjahresergebnis erzielen konnte.

Am Ende dieser ersten Halbserie steht das Team mit 32 Punkten auf dem 2ten Platz der Tabelle. In vierzehn Partien ging man zehnmal als Sieger vom Platz, verlor zweimal, zweimal endeten die Vergleiche unentschieden. Die Heim- und Auswärtsbilanz ist dabei mit jeweils sechzehn Punkten ausgeglichen. Wobei man anmerken muss, dass die SGN in dieser Halbserie auswärts zweimal mehr antreten musste. Ein starkes Ergebnis, mit dem wir freudig lächelnd in die Winterpause gehen konnten.

Nach der wohlverdienten Pause gilt es dann in der Wintervorbereitung wiederum den Grundstein für eine möglichst erfolgreiche Rückrunde zu legen. Auch bei diesem guten Zwischenergebnis bleibt noch genügend Freiraum für Verbesserung. Denn auch in Rückrunde gilt es sich zu verbessern und den einen oder anderen Favoriten mächtig zu ärgern.

Ein dickes DANKESCHÖN geht an dieser Stelle an unsere Fans. Ihr steht uns bei Heim- und Auswärtsspielen stets zur Seite und unterstützt die Mannschaft. Kein Weg ist euch dafür zu weit. Wir freuen uns auch in der kommenden Halbserie auf viele schöne sportliche Momente mit euch.

Grüße Coach Rosenberg

 
 
:: nächste Spiele
Sa 25.02.17 14:00 FSV 63 Luckenwalde II - SG Niederlehme -:- Herren - Landesklasse
So 26.02.17 14:00 SG Niederlehme II - Phönix Wildau 95 III -:- Herren II - 2.KK
               
Fr 03.03.17 20:00 Ludwigsfelder FC - Wernsdf/Waltsdf/SGN -:- A-Junioren - Kreisliga
Sa 04.03.17 15:00 SG Niederlehme - SG 47 Bruchmühle -:- Herren - Landesklasse
So 05.03.17 10:00 Zellendorfer SV II - Niederlehme-Wernsdorf -:- D-Junioren - Kreispokal
    10:30 SG Schenkenhorst - SG Niederlehme -:- Frauen - Kreisliga
               
Sa 11.03.17 13:20 SG Großziethen - Wernsdf/Waltsdf/SGN -:- A-Junioren - Kreisliga
    15:00 SG Niederlehme - SG Wacker Motzen -:- Altherren - 1.KK
So 12.03.17 10:30 SG Niederlehme - Heideseer SV Fortuna -:- Frauen - Kreisliga
    15:00 SG Niederlehme II - SG Südstern Senzig -:- Herren II - 2.KK
               
 
 
 

 

Die SG Niederlehme möchte wieder alle aktiven und passiven Mitglieder, sowie Sponsoren zum alljährlichen Skatturnier recht herzlich einladen!

Freitag den 27.01.2017

um 18.30 Uhr
 im Vereinsheim der SGN
Einsatz 8 €
Es winken wieder tolle Preise!
 


-----------Fussball-----------

Home  | Kontakt | Anfahrt | Impressum  | Seitenübersicht | Nach oben

 

 © 2015 SG NIEDERLEHME